Normales Training wieder möglich - Update 09.07.2020

 

 Liebe Eltern / Fußballer der DJK,

 

nachdem wir bereits seit drei Wochen wieder eingeschränkt im Training sind, dürfen wir ab morgen, 08.07.2020 wieder mit dem normalen Fußballtraining einsteigen. D.h. ab sofort darf wieder mit Körperkontakt trainiert werden.

 

Trotzdem gilt es weiterhin wachsam zu sein und  gewisse Regeln und Schutzmechanismen sind weiterhin zu befolgen: zu befolgen, außerdem gilt das Hygienekonzept für die Sportanlage der DJK Eggolsheim weiterhin. Zu aller erst gilt: Jeder Spieler / jedes Vereinsmitglied entscheidet eigenverantwortlich undverantwortungsbewusst über die Teilnahme am Training. Bei Krankheitssymptome wie Erkältung / Fieber / Grippe oder einer festgestellten Covid-19-Erkrankung ist keine Teilnahme möglich.  Sollten Sie oder Ihr Kind ein ungutes Gefühl haben oder sie sich über die Risiken nicht im Klaren sein, sollten Sie in Absprache mit dem Trainer / Jugendleitung auf einen Besuch des Trainings verzichten und zu einem späteren Zeitpunkt einsteigen.

 

Folgende Punkte sind uns weiterhin wichtig:

 

· Für den Trainingsbetrieb gelten entsprechende Maßnahmen, die wir in einem kleinen Leitfaden für die Spieler und Eltern zusammengestellt haben. Dieser Trainings-Leitfaden sowie das Hygienekonzept bindend und umzusetzen.

 

·Maskenpflicht besteht nur noch im Gebäude bzw. beim Toilettengang

 

· Um allen Mannschaften eine Trainingsmöglichkeit zu bieten, haben wir entschieden erstmal mit einer Trainingseinheit pro Woche zu beginnen.

 

· Die Sanitäranlagen stehen im Gastronomiebereich zur Verfügung und werden zentral geöffnet und wieder verschlossen.

 

· Umkleiden und Duschen müssen nach wie vor geschlossen bleiben, d.h. Ihr Kind kommt umgezogen zum Training und muss danach das Sportgelände zügig verlassen

 

· Zuschauer sind bei den Trainingseinheiten weiterhin nicht zugelassen, Eltern haben im Auto auf Ihre Kinder zu warten.

 

Bei Besprechnungen ist weiterhin ein Abstand 1,50 m zum Mitspieler gemacht. Ein Liga-Wettbewerb sowie Freundschaftsspiele sind nach wie vor verboten.

 

Für Fragen rund um die Fußballabteilung stehe ich gerne auch für ein Telefongespräch zur Verfügung. Unter 0172-8605877 können sie mich jederzeit erreichen und wir können Fragen klären. Aber auch für Anmerkungen oder Verbesserungen sind wir jederzeit offen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Matthias Gößwein

Abteilungs- und Jugendleitung Fußball

Download
Einverständniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.2 KB
Download
Hygieneschutzkonzept Eggerbach-Halle 29.
Adobe Acrobat Dokument 211.0 KB
Download
Leitfaden-Trainer-Spieler V090720.pdf
Adobe Acrobat Dokument 82.9 KB